Was sind Coole Spiele?

Cool ist eines dieser Wörter, die es für immer geben wird. Wir nennen die Dinge zwar nicht mehr „rad“ oder „funky“ oder „groovy“ oder „hip“, aber wir nennen sie trotzdem cool. Und wenn wir in Zukunft aufhören zu sagen, dass die Dinge „dope“ oder „heiß“ oder „krank“ sind, werden wir sie immer noch als cool bezeichnen. Denn das Wort cool ist, mangels eines besseren Wortes, cool!Wenn es um Videospiele geht, ist cool definitiv eine gute Sache. Obwohl nicht alle guten Spiele cool sind, sind alle coolen Spiele definitiv cool. Football-Manager und Train Simulator sind zwar großartige Spiele, aber nicht cool. Damit ein Videospiel cool ist, muss es einen Sinn für Stil haben und ein gewisses Risiko mitbringen. Manchmal versuchen Spieleunternehmen, ihre Spiele künstlich cool zu gestalten. Spieler erinnern sich vielleicht an Cool Spot on the Genesis und das SNES. Der Titelheld war ein großer roter Fleck mit Sonnenbrille und Turnschuhen (da beide Dinge von 7 Up-Führungskräften als cool eingestuft wurden). Ein Maskottchen für eine Softdrink-Firma zu sein, ist nicht wirklich cool. Die Gamer bevorzugten Spiele, die wirklich Spaß machten, wie Mario und Sonic the Hedgehog. Toejam und Earl boten ein Gegenmittel gegen all das: Es waren außerirdische Besucher, die hohe Tops, rückwärts gedrehte Baseballkappen und Sonnenbrillen trugen und die Gegenkultur der 90er Jahre, die Cool Spot hervorbrachte, verspotteten – nun, das war cool!Wenn du auf der Suche nach coolen Spielen bist, findest du diese in diesem Teil der Gamepix-Website in Hülle und Fülle. Es gibt sie in einer Reihe von Stilen und Genres, aber sie sind alle durch ihre ausgeprägte Coolness vereint. Da sie in HTML5 erstellt wurden, können sie auf jedem Gerät abgespielt werden, das mit einem leistungsfähigen Browser ausgestattet ist. Cooler geht es nicht!

Schau dir alle Spiele an!